Ob man nun nur ins Gelände reitet, die Seele baumeln lässt und sich und dem Pferd eine Auszeit gönnt, oder ob man sich an die Königsdisziplin des Reitsportes die Vielseitigkeit heran wagt ist doch ein riesen Unterschied. So gerne ich mit den Pferden ins Gelände reite um sie anderen Reizen, Bodenbeschaffenheiten und so weiter auszusetzen…

Weiterlesen

Letzten Sonntag verließ uns eine ganz besondere, gerade 4 Jahre jung gewordene, Stute in Ihr neues zu Hause. Wie auch schon beim Anreiten zeigte sich Lichtspiel – bei mir immer nur Liese oder Ließchen genannt – völlig unkompliziert, so auch beim ersten Probereiten. Außer mir war noch nie ein anderer in Lieses Sattel gesessen, aber…

Weiterlesen

Oft wird in vielerlei Hinsicht darüber diskutiert, ob die Reihenfolge der Skala so starr gesehen werden darf, ob diese so wie geschrieben und im wesentlichen aus der Reitvorschrift (Ende 19., beginnendes 20.Jhd.) entstand verstaubt und überholt sei. Es gibt einige Autoren (wie z.B. E. Pollmann-Schweckhorst) die eine alternative Skala, in der aber alle Punkte enthalten…

Weiterlesen

Am 3. November 2018 war die Aufregung am Pferdehof Bergmann groß. Reitabzeichen wurden abgenommen. Vier Teilnehmer absolvierten erfolgreich ihre Reitabzeichen und sieben Teilnehmer bestanden mit ausgezeichnetem Wissen und Umgang den Basispass. In kleinen Blöcken wurden die Teilnehmer der Pferde-Sport-Gemeinschaft Aich e.V. von mir auf die gestellten Aufgaben vorbereitet, Dressuraufgaben, Springgymnastik, Abteilungsreiten, Bodenarbeit und Theorie zur…

Weiterlesen