Dressur Ausbildung Mairinger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Begleitung - Training - Motivation

Sie wollen...

... Hilfe bei der Ausbildung ihres Pferdes? ... Ihr Pferd nach den klassischen Grundsätzen der Dressur vielseitig ausbilden lassen? ... qualitätvollen, individuell auf Sie abgestimmten Reitunterricht vor Ort?

ich biete Ihnen folgende

Leistungen

Mein Ausbildungsziel ist immer – egal in welcher Klasse – ein losgelassenes, zufriedenes, und motiviertes Pferd, das leicht zu reiten/nachzureiten ist, genauso wie ein zufriedener und motivierter Reiter der Freude und Spaß am Reiten und Reitunterricht hat.

Begleitung

Hilfe zur Selbsthilfe. Meine Arbeit geht dahin Personen beim Reiten so viel Handlungsgrundlage zu geben um selbst beim "alleine Reiten" Probleme oder Schwierigkeiten sicher und positiv lösen zu können. Natürlich gebe ich Input um Neues (Lektionen etc.) anzulegen, doch gestalte ich meinen Unterricht so, dass ich versuche den Reiter dazu zu bringen, sensibel für innere (Bewegungs-) Abläufe zu werden und gebe ihm/ihr die Möglichkeit diese mitzugestalten.
mehr...

Training

Nach dem Grundsatz des Reitmeisters Martin Plewa:" Gutes Training/Reiten ist der beste Tierschutz!" gestalte ich mein Training, immer abgestimmt auf Reiter und Pferd, denn jeder Mensch und jedes Pferd ist unterschiedlich und braucht individuelles, angepasstes Training.
Mein Trainingsziel ist - egal ob Freizeit- oder Turnierreiter - die Freude und Begeisterung sowohl beim Reiter als auch beim Pferd zu wecken.
mehr...

Motivation

Mit dem Begriff Motivation meine ich, dass ich als Begleiter/Trainer Ihnen helfen möchte, zu Ihrer Motivation zu finden und Ihnen Wege aufzeigen möchte, wie ihr Pferd motiviert mitarbeiten kann.

Echte Motivation kommt nie von außen (extrinsische Motivation - Motivierung wie R.K. Sprenger es nennt) sondern von innen heraus (intrinsische Motivation).

mehr...

Bemer Partner

Beiträge

Ideen, Anregungen und News

Dankeschön …

Von Johanna Mairinger | 1. September 2020

Es ist immer wunderbar, wenn die Arbeit die man macht Wertschätzung erfährt und ich habe mich über eine Nachricht ganz besonders gefreut. In Absprache darf ich euch die Nachricht anhängen. Lest selbst die offnen, herzlichen und humorvollen Worte einer tollen Kundin. Beitragsbild von Jill Wellington auf Pixabay

Mehr lesen

Geländetraining in Warendorf

Von Johanna Mairinger | 18. August 2020

Ob man nun nur ins Gelände reitet, die Seele baumeln lässt und sich und dem Pferd eine Auszeit gönnt, oder ob man sich an die Königsdisziplin des Reitsportes die Vielseitigkeit heran wagt ist doch ein riesen Unterschied. So gerne ich mit den Pferden ins Gelände reite um sie anderen Reizen, Bodenbeschaffenheiten und so weiter auszusetzen…

Mehr lesen

Vom Wildfang zum Reitpferd

Von Johanna Mairinger | 18. Juli 2020

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sich junge Pferde, wenn man mit Ruhe und Geduld an das Anreiten heran geht, vertrauensvoll an die neuen Dinge heran wagen. Im Moment ist gerade Kora – Felizitas an der Reihe sich an den Reiter zu gewöhnen. Mit jedem Mal etwas selbstverständlicher geht es voran. Von der…

Mehr lesen

Ein neuer Weg für Lichtspiel – Trakehner unter den Ulmen

Von Johanna Mairinger | 13. April 2020

Letzten Sonntag verließ uns eine ganz besondere, gerade 4 Jahre jung gewordene, Stute in Ihr neues zu Hause. Wie auch schon beim Anreiten zeigte sich Lichtspiel – bei mir immer nur Liese oder Ließchen genannt – völlig unkompliziert, so auch beim ersten Probereiten. Außer mir war noch nie ein anderer in Lieses Sattel gesessen, aber…

Mehr lesen

Erfahrungsbericht zum Bemer Vet Set

Von Johanna Mairinger | 2. März 2020

Ich nutze nun das Bemer Vet Set seit September, wirklich konsequent seit Oktober 2019. Kornblume von den Trakehnern unter den Ulmen genießt die Bemerzeiten sehr, vom Grund auf eine eher schreckhafte und sehr aufmerksame Stute mit sehr hohem Muskeltonus. Hier hat man das Gefühl, dass sie vor der Arbeit schon einmal deutlich ihren Stress loslassen…

Mehr lesen

Projektgenehmigung Meister

Von Johanna Mairinger | 5. Februar 2020

Vom 26.Jänner bis zum 29.Jänner waren wir in Warendorf um mein Projektpferd „Kornblume“ zur Genehmigung vorzustellen. Ein weiterer Meilenstein in meiner Ausbildung zum Pferdewirtschaftsmeister klassische Reitausbildung ist somit geschafft. Wir sind am Sonntag angereist, da 10 Stunden Fahrt doch keine zu kurze Reisedauer sind. Kornblume ist beim Hängerfahren mittlerweile so brav, dass man meint, es…

Mehr lesen

Diese tollen jungen Pferde

Von Johanna Mairinger | 20. Januar 2020

Lichtspiel von den Trakehnern unter den Ulmen macht sich prächtig – bei mir heißt sie immer noch Liese, aber das tut an ihrem Charakter keinen Abbruch. Sie ist mittlerweile gut angeritten und hat auch schon erste Sprünge gemacht. Geht schon um Haus und Hof – ganz alleine. Jetzt bereiten wir sie schonend auf die kommende…

Mehr lesen

Auswärtstraining

Von Johanna Mairinger | 10. Januar 2020

Um neuen Trainingsinput zu bekommen, sind Blümchen und ich nun regelmäßig zum Training weg gefahren. Oft waren wir unter anderen Umgebungsbedingungen noch mit maximaler Aufregung bzw. Anspannung unterwegs und konnten noch nicht zu gelassenem und harmonischen Arbeiten/Reiten kommen. Aber in jeder Einheit konnten wir neues Zutrauen zu neuer und unbekannter Umgebung bekommen. Je öfter wir…

Mehr lesen

Frohe Festtage

Von Johanna Mairinger | 26. Dezember 2019

🕯🎄✨ Ich wünsche euch wunderbare Fest- und Feiertage 🌟🎄🎇 Viel Gesundheit, Lebensfreude und Zeit für schöne Momente und freue mich auf ein spannendes Jahr 2020 mit Euch 🐴🐎🎠 Eure Johanna Mairinger

Mehr lesen

Turnier Stadl-Paura August 2019

Von Johanna Mairinger | 17. September 2019

Von Fahnen, Turnierhäuschen und anderen gruseligen Dingen oder einfach CDN – B Stadl-Paura. Kornblumes erster Start in einem anderen Land – ok Österreich – also nicht ganz so weit weg und eine Fremde Box, fremde Nachbarn und viel viel Neues. Blümchen hat sich wacker geschlagen. Am ersten Tag gab es viele „huch – da ist…

Mehr lesen

Vom Anreiten und anderen gewöhnungsbedürftigen Dingen…

Von Johanna Mairinger | 12. September 2019

Lichtspiel von den Trakehnern unter den Ulmen (Alias: Liese, Lieschen, oder auch manchmal Liese Müller) sollte vom Jungpferd zum Reitpferd werden. Liese von Grund auf sehr verschmust, anhänglich und sehr auf Aufmerksamkeit aus – hauptsache es beschäftigt sich jemand mit ihr – durfte erst vom Boden aus, guten Manieren an der Hand, an der Longe…

Mehr lesen

Dressur und Springturnier Großbaumgarten

Von Johanna Mairinger | 7. Juli 2019

auf der Reitanlage Schrankl (29.06.2019) Und wieder ein Turnier mit tollem Wetter (knappe 38° Grad) und man höre und staune sogar Marscherleichterung in allen Dressurprüfungen (!) Kornblumes 3. Dressurpferde L das 5. Turnier und sie war großartig, steigert sich jedes Mal, wird gelassener, wenn auch immer noch die verschiedenen Blumen, Umrandungen und Richterhäusschen noch keine…

Mehr lesen

Dressur- und Springturnier am Seehof – Waginger See

Von Johanna Mairinger | 2. Juli 2019

Ein sehr heißes und sonniges Wochenenende hatten wir auf der schönen Anlage (Inh. Johann Mayer) am Seehof am Waginger See . Kornblume ging ihre zweite Dressurpferdeprüfung der Klasse L (das 4. Turnier überhaupt) und war auf Anhieb 3. platziert. Auch hier war das Richterhäusschen gruselig. Mit der Startnummer 1 und doch viel Spannung wollte ich…

Mehr lesen

Dressur- und Springturnier Rosenheim

Von Johanna Mairinger | 9. Juni 2019

Ein schönes und vom Wetter tolles Wochenende geht zu Ende. Kornblume von den Trakehner unter den Ulmen ist ihre erst Dressurpferde L gestartet. Noch etwas unkonzentriert, weil dort am Richterhäuschen aber auch gerade ein Stromkasten-Türchen auf und zu geht, konnten wir unsere erste Aufgabe im 60er Viereck meistern mit vielen Höhepunkten aber auch noch einigem…

Mehr lesen

Turnier – Wochenende in Pertenstein

Von Johanna Mairinger | 7. Mai 2019

Ein gutes, wenn auch wettertechnisch eher bescheidenes (Schnee und Regen bei 2-4 Grad) Turnier – Wochenende in Pertenstein geht zu Ende. Carina Kolb konnte mit Ihrer Stute Domenique A trotz Verzicht einen Schritt vorwärts machen und mit ihrer Stute Wellsana (2. Platz L Trense WN 6,8; 3. Platz L Kandare WN 6,8) eine tolle Leistung…

Mehr lesen

EM Bewegungstrainer

Von Johanna Mairinger | 15. April 2019

Seit dem 27.03.2019 darf ich mich nun auch EM – Bewegungstrainer nennen. Ich danke ganz herzlich Eckart (Meyners) und den anderen Referenten und Ausbildern für den Input, die spannende und tolle Ausbildung. Es hat sehr viel Spaß gemacht, und meinen Blick noch weiter geschult wie individuell jeder Mensch ist und wie oft Kleinigkeiten, ganz Großes…

Mehr lesen

Training bei Marion Vorreiter

Von Johanna Mairinger | 31. März 2019

Einen tollen Trainingstag hatten wir mit Marion Vorreiter. Vielen Dank, dass du dir für die zwei Trakehner – Mädchen (Kornblume – B: Trakehner unter den Ulmen, U.Lauen & J. Eckl, Tahoma B: Dr. C. Egger) so viel Zeit genommen hast. Es war ein tolles Training, viel neuer Input und vor allen Dingen die Bestätigung auf…

Mehr lesen

Die Skala der Ausbildung

Von Johanna Mairinger | 8. Februar 2019

Oft wird in vielerlei Hinsicht darüber diskutiert, ob die Reihenfolge der Skala so starr gesehen werden darf, ob diese so wie geschrieben und im wesentlichen aus der Reitvorschrift (Ende 19., beginnendes 20.Jhd.) entstand verstaubt und überholt sei. Es gibt einige Autoren (wie z.B. E. Pollmann-Schweckhorst) die eine alternative Skala, in der aber alle Punkte enthalten…

Mehr lesen

Frohe Weihnachten & ein gutes neues Jahr!

Von Johanna Mairinger | 24. Dezember 2018

Weihnachten steht wieder vor der Tür und alle sind in reger Betriebsamkeit … Das zur Ruhe kommen in der „besinnlichen Zeit“ ist immer wieder – jedes Jahr – eine Herausforderung an jeden von uns. Ich wünsche Euch allen wunderbare und erfüllte Fest- und Feiertage! Für das neue Jahr 2019 vor allem viel Gesundheit, Zufriedenheit, Gemeinsamkeit…

Mehr lesen

Kornblume am Seehof in Waging

Von Johanna Mairinger | 19. November 2018

Am 13.10.2018 war für Kornblume am Seehof in Waging , das Zweite und heuer letzte Turnier gekommen. Sehr früh – Bewerbsbeginn 7:00 Uhr – ging es mit der Dressurpferde A los. Das Einzopfen bzw. Einnähen hatte ich schon am Vorabend erledigt insofern ging es am Morgen schneller. Trotzdem hatten wir noch nie Einsteigen im „halbdunklen“…

Mehr lesen

Plus Partner bei der VR meine Raiffeisenbank

Von Johanna Mairinger | 18. November 2018

Seit diesem Monat bin ich Teil des Partnerprogramms der Volksbanken-Raiffeisenbanken. Durch dieses sind bei Vorlage der VR – BankCard Plus folgende Rabattmöglichkeiten gegeben: 5% Rabatt auf Kontingente (ab 5er) á 60 Minuten 10% Rabatt auf Berittverträge ab 3 Tage/Woche (á 90 Minuten). Weitere Infos unter: https://www.vr-bankcardplus.de Eine kurze Übersicht zu den Vorteilen gibt’s hier: Mit…

Mehr lesen

Reitabzeichen am Pferdehof Bergmann

Von Johanna Mairinger | 9. November 2018

Am 3. November 2018 war die Aufregung am Pferdehof Bergmann groß. Reitabzeichen wurden abgenommen. Vier Teilnehmer absolvierten erfolgreich ihre Reitabzeichen und sieben Teilnehmer bestanden mit ausgezeichnetem Wissen und Umgang den Basispass. In kleinen Blöcken wurden die Teilnehmer der Pferde-Sport-Gemeinschaft Aich e.V. von mir auf die gestellten Aufgaben vorbereitet, Dressuraufgaben, Springgymnastik, Abteilungsreiten, Bodenarbeit und Theorie zur…

Mehr lesen

Dressurkurs 27. & 28. Oktober

Von Johanna Mairinger | 16. September 2018

Am Wochenende vom 27. & 28. Oktober biete ich einen Dressurkurs zum Schwerpunkt Sitz, Einwirkung und Bewegungsgefühl auf der Reitanlage Langschartner bei Tacherting an. Dieser beinhaltet 3 Einheiten & Videoanalyse speziell zu den Themen Unabhäniger Sitz, gefühlvolle und feine Hilfengebung sowie differenziertes Bewegungsfühlen. Bei Interesse melden Sie sich unter office[at]mairinger[punkt]training oder über mein Kontaktformular.

Mehr lesen

Trakehner unter den Ulmen – Stutenleistungsprüfung

Von Johanna Mairinger | 3. August 2018

Einige Eindrücke von Kornblume (v. Hohenstein) aus dem Haus der Trakehner unter den Ulmen (Besitzer: Ursula Lauen & Joachim Eckl). Kornblume hat sich toll präsentiert und bei ihrer ersten Prüfung (Stutenleistungsprüfung in Thierhaupten) weg von zu Hause eine unendliche Gelassenheit an den Tag gelegt, die sich so mancher Ältere wünschen würde. Immer sicher im Takt…

Mehr lesen

Stangen- und Cavalettiarbeit

Von Johanna Mairinger | 30. Juli 2018

Ein Baustein meiner Arbeit bildet das Arbeiten und Gymnastizieren über Stangen & Cavaletti. Diejenige, die dies in besonderem Maße für Cavaletti heraus gearbeitet hat ist Ingrid Klimke. Viele Bücher von ihr bieten wertvolle Tipps zu vielfältigen Anwendungsgebieten. Stangen- und Cavalettiarbeit bietet über bestimmte kontrollierte Bewegungsabläufe die Möglichkeit die Muskelausbildung zu stärken, beim Reiten wie an…

Mehr lesen

Sitz und Einwirkung

Von Johanna Mairinger | 22. Juni 2018

Vieles ist beim Reiten wichtig, Körpergefühl, Körperbewusstsein, Körperspannung, Bewegungsgefühl, Balance und Flexibilität. Dies sind nur wenige Punkte im komplexen Zusammenspiel des Reitens, dem möglichst harmonischen Dialog zwischen Reiter und Pferd. Der gefühlvolle Sitz ist ein, wenn nicht der bedeutenste Grundstein im Reitsport. Eckart Meyners beschreibt dies in vielen Übungen und Büchern. Das Ziel des Reitens…

Mehr lesen

Piruetten im Galopp erarbeiten

Von Johanna Mairinger | 19. Mai 2018

Und wieder einmal ist es Reitmeisterin Ingrid Klimke,… in ihrer ruhigen und klaren Art Pferde auszubilden immer eines meiner größten Vorbilder. Hier in der Arbeit beim offenen Training mit Soma Bay. Auch so kann man Piruetten im Galopp erarbeiten un die Wechseltour üben. Das immer systematische Training gut erklärt. Mit dem Laden des Videos akzeptieren…

Mehr lesen

Bodenarbeit nach Roberts

Von Johanna Mairinger | 2. Mai 2018

Eine richtig spannede und tolle Methode mit Pferden zu arbeiten, von der Bodenarbeit bis hin zum anreiten – disziplin UN speziefisch. Regt zum Nachdenken und zum Ausprobieren an, ob mit jungen oder älteren Pferden. Vieles von unten geklärtes, erlerntes und gefestigtes ist dann beim Reiten viel leichter und mit weniger Missverständnissen (zwischen Reiter und Pferd)…

Mehr lesen

Traversalarbeit mit Reitmeister Hubertus Schmidt

Von Johanna Mairinger | 5. April 2018

In dem folgenden Video zeigt Reitmeister Hubertus Schmidt, wie Traversalen leicht und flüssig von Punkt zu Punkt geritten werden sollen. Gerade die Vorbereitung die er immer wieder aufzeigt, das Genick lösen und das Pferd sicher am äußeren Zügel zu führen unterstreicht er hier besonders, genauso wie die Aufrichtung und Kadenz des Pferdes. Schön zu sehen,…

Mehr lesen

Trainingseinheit mit Martin Plewa

Von Johanna Mairinger | 18. März 2018

Eine wunderbare ungeschnittene Trainingseinheit mit Martin Plewa. Abwechslungsreiches, effektives Lösen. Abwechslungsreiche und effiziente Arbeit, sensibel am Bein ohne zu viel Sporeneinsatz! Sehr schön anzusehen, wie Hr. Plewa aufzeigt, was verändert werden kann um die Gymnastizierung und das geschlossenere Traben und Galoppieren zu verbessern. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren…

Mehr lesen

Seminar "Gebisse in Theorie und Praxis"

Von Johanna Mairinger | 17. März 2018

Ein wunderbar gelungenes Seminar veranstaltet von PM mit Reitmeister Martin Plewa. Mit Begeisterung und Enthusiasmus erzählte, erklärte und zeigte Hr. Plewa zum Thema: „Gebisse in Theorie und Praxis“. Er stand allen Fragen Rede und Antwort, konnte gute Tipps und Anregungen geben. Sollte jemand die Möglichkeit haben ein solches Seminar zu besuchen, es ist es auf…

Mehr lesen

Winterarbeit mit Pferden

Von Johanna Mairinger | 28. Februar 2018

Abwechslung in der Winterarbeit mit Pferden … die Schritt – Arbeit. Da das viele „nur in der Halle reiten“ irgendwann genauso wie für den Reiter für das Pferd langweilig wird, sind dafür vor oder nach der Arbeit kleine Runden ins Gelände an der frischen Luft eine willkommene Abwechslung. Gerade hier sollte das Schritt – Reiten…

Mehr lesen

Kundenstimmen

Feinfühlig, humorvoll, kompetent!!!

Mein Pferdemädchen Lichtspiel („Liese“) durfte seine Grundausbildung bei Johanna geniessen und ich war bereits beim ersten Proberitt begeistert und verliebt. In den darauf folgenden Wochen hat Johanna uns beim gegenseitigen Kennenlernen mit sehr viel Einfühlungsvermögen, Humor und Kompetenz begleitet und uns dabei unterstützt, ein „gutes Team“ zu werden, bevor wir unser neues Familienmitglied zu uns nach Hause holten. Vielen herzlichen Dank für alles, liebe Johanna!!!

Fabienne Schwandt

Vielseitiger geht kaum!

Johanna begleitet meine Trakehner-Stute und mich nun seit fast 2 Jahren und es ist unglaublich, wie toll sich das „Buschpony“ entwickelt hat!
Wie Ingrid Klimke sagen würde: die Stute ist rundum schön geworden – Danke, Johanna!
Ob ich über Gartenstühle springen, den richtigen Rhythmus für eine Distanz finden oder einen ordentlichen Galopp-Schritt-Übergang reiten möchte – Johanna findet immer den passenden Tipp, macht Mut, lässt nicht locker, freut sich aufrichtig über Gelungenes und geht vielseitig über das Thema „Dressur“ hinaus.
Hoffentlich bleibst Du ganz lange an unserer Seite, denn nach über 30 Jahren mit Pferden weiß ich, dass eine Reiterin und Trainerin wie Du die gefundene Nadel im Heuhaufen ist!

Carolin Egger
Gut Fasanenhöhe

Jede Einheit eine Freude

Immer gut gelaunt, pünktlich und mit System werden „mein“ Pferd und ich mit enorm viel Fachwissen, Erfahrung und Einfühlungsvermögen da abgeholt, wo wir gerade stehen. Durch die ideale Kombination von Beritt und Unterricht wird viel Entwicklung möglich. Sollte mal Frust oder Unsicherheit aufkommen, gibt es viel Ruhe, motivierende Worte und beim nöchsten Mal einen neuen Plan. Sehr empfehlenswert, toll dass wir uns gefunden haben 🤗!

Karin Dietrichsbruckner
Trakehner unter den Ulmen

Rund um Sorglos Paket

Sowohl der Reitunterricht als auch der Beritt sind sehr gut. Reitunterricht wird jedes mal individuell gestaltet und auch auf die Tagesform des Pferdes angepasst. Beritt erfolgt sehr zuverlässig.

Das Rund um Sorglos-Paket wird hier angeboten. Bin sehr zufrieden :).
Auch bei Unstimmigkeiten kann gut mit der Reitlehrerin geredet werden. Diese geht auf die Probleme gut ein und versucht immer eine Lösung zu finden.

Veronika Schafstaller

das Gesamtpacket der Individualität

Günter Bergmann
Pferdehof Bergmann

begeistert

Sind wahnsinnig begeistert von ihrem Reitunterricht und ihrem Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung unserer Reitabzeichen. Sehr Empfehlenswert für jeden der eine freundliche Reitlehrerin mit viel Fachwissen und Erfahrung sucht.

Pferdehof Bergmann

das Beste, was uns passieren konnte

Als mein junger Friesenwallach soweit zum Anreiten war, wollte ich ihn in einen fremden Stall für 3 Monate Vollberitt geben. Also begab ich mich auf die Suche nach jemanden, der zu mir in den Stall kommt. Im Internet stieß ich auf Johanna. Sie ist das Beste, was uns passieren konnte. Mit viel Gefühl und Geduld machte sie aus meinem jungen Pferd ein Reitpferd. Ihr Können, ihr Händchen für Pferd und Mensch haben mich sehr beeindruckt. Sehr zu schätzen sind vor allem ihr Pünktlichkeit und ihre freundliche Art. Johanna wird mich und mein Pferd weiterhin begleiten. Ich kann Johanna nur empfehlen und bin sehr, sehr glücklich, sie kennengelernt zu haben.

Sandra Schenk

so toll auf die Maus und mich eingegangen

Vielen lieben Dank für den tollen Unterricht. Du hast dir immer Zeit genommen und bist so toll auf die Maus und mich eingegangen. Jede Stunde macht Spaß und wir sind Schritt für Schritt immer ein kleines Bisschen weitergekommen. Immer gut gelaunt, stets bemüht das Beste aus uns rauszuholen und deine herzliche Art machen deinen Unterricht so toll. Danke, Johanna

Jessica Arnold

tip top das training

mehr muss man nicht sagen!

Sylvja A. Schäffler

feine Reiterin

Eine ganz feine Reiterin mit einem sicheren Gespür für Pferde und dem Vermögen, sich auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen einzustellen. So, und nur so können Pferde gefördert und präsentiert werden.

Ursula Lauen
Trakehner unter den Ulmen

Mit viel Gefühl auf jedes Pferd

Es gibt nicht viele Menschen, die mit viel Gefühl auf jedes Pferd individuell eingehen können, denn nicht jedes Pferd ist gleich und meiner schon gar nicht – du hast den Grundstein dafür gelegt, dass mein Psycho zu einem Reitpferd wurde.

Caroline Schmidhuber

Toll Johanna!

Ich hab von dir nicht nur ein super tolles Pferd das deine Ausbildung genossen hat, sondern auch meine Tochter und ich hab sehr viel von dir gelernt!
Ich freu mich, dass du dein Hobby zum Beruf gemacht hast!

Gerlinde Winkler

Kontakt

Rufen Sie mich an oder schildern Sie mir Ihre Wünsche/Anforderungen per E-Mail.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden