Blickpunkt Jungpferdeausbildung – Hèviya 1

Wie es nun einmal so ist in der Pferdewelt. Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt 😉 Unsere kleine/ große Hèviya lässt sich immer wieder neu Dinge einfallen, um uns auf Trab zu halten – im wahrsten Sinne des Wortes. Nach einigen Überlegungen habe ich das Anreiten auf nächstes Jahr verschoben. Es juckt…

Weiterlesen

Blickpunkt Jungpferdeausbildung – Princess de ma vie 1

Es ist wie immer eine Freude zu sehen wie sich junge Pferde verändern und mit der Arbeit reifer bzw. erwachsen werden. Wenn man Pferde und Besitzer eine Zeit begleitet ist man sich dessen oft gar nicht in dem Maße bewusst. Man sieht sich regelmäßig, arbeitet, verfeinert, klügelt aus. Bespricht sich, ändert Kleinigkeiten, verlagert Schwerpunkte. In…

Weiterlesen

Blickpunkt Jungpferdeausbildung – Zalino 2

Es kommen immer viele kleine Schritte, die uns zu einem neuen Größeren bringen. Auch in der Jungpferdeausbildung im speziellen, sieht man oft die kleinen Schritte nicht so sehr, wie dann die Großen, die daraus entstehen. Zum Beispiel, dass Jungpferde mit jedem Mal sicherer werden in anderen Umgebungsbedingungen. Am Außenplatz, auf der Schritt-Runde um den Hof…

Weiterlesen

Blickpunkt Jungpferdeausbildung – Zalino 1

Zalino ist ein mittlerweile 4-jähriger Oldenburger Wallach (V: Zucchero d’ Hyrencourt Z, M: Lady Levanda die zurück geht auf den legendären Vererber Lady Killer XX), den ich nun seit ca. eineinhalb Jahren kenne und begleite. Kennen gelernt haben seine Besitzerin Susi Ott und ich uns in Burgkirchen im Reitstall Bergmann, in dem ich regelmäßig Kurse…

Weiterlesen

Blickpunkt Jungpferdeausbildung – Fuego 1

Es kommen immer viele kleine Schritte, die uns zu einem neuen Größeren bringen. Auch in der Jungpferdeausbildung im speziellen, sieht man oft die kleinen Schritte nicht so sehr, wie dann die Großen, die daraus entstehen. Zum Beispiel, dass Jungpferde mit jedem Mal sicherer werden in anderen Umgebungsbedingungen. Am Außenplatz, auf der Schritt-Runde um den Hof…

Weiterlesen